Schön, dass Du Dich verklickt hast

Nachrichten

HONOR Magic6 mit Snapdragon 8 Gen 3

Die Technologiemarke HONOR hat auf dem Snapdragon Summit 2023 in Hawaii aufregende Neuigkeiten verkündet. Ihr kommendes Flaggschiff, das HONOR Magic6, wird von der bahnbrechenden Snapdragon® 8 Gen 3 Mobile Platform angetrieben. Doch das ist noch nicht alles – HONOR hat auch die beeindruckende Leistung eines sogenannten On-Device Large Language Models (LLM) mit einer beeindruckenden Parametergröße von sieben Milliarden vorgestellt. Diese Ankündigung verdeutlicht HONORs Engagement für Innovation und ihren Fokus auf die Schaffung einer benutzerzentrierten Technologieumgebung.

Zusammenarbeit für Benutzerzentriertheit

Die Zusammenarbeit zwischen HONOR und Qualcomm Technologies ist ein Schlüsselmerkmal dieser Ankündigung. Gemeinsam nutzen sie ihr umfangreiches Fachwissen, um das Konzept des On-Device LLM zu unterstützen. Dieses Modell ermöglicht personalisierte Dienste, die auf den Vorlieben und dem Verständnis des Nutzers basieren. Diese Partnerschaft zielt darauf ab, ein Ökosystem zu schaffen, in dem intelligente Interaktionen nahtlos über verschiedene Geräte hinweg stattfinden können.

HONORs Vision für die Zukunft

George Zhao, CEO von HONOR Device Co. Ltd., betonte HONORs Vision für die Zukunft. Er erklärte, dass das Unternehmen bestrebt ist, die Art und Weise zu verändern, wie Menschen mit Technologie interagieren. Ihr Ziel ist es, diese Interaktionen nahtloser, persönlicher und wirkungsvoller zu gestalten, ohne die Privatsphäre der Benutzer zu gefährden. Diese Vision von HONOR findet in der Zusammenarbeit mit Qualcomm Technologies einen kraftvollen Partner, der die gleiche Vision teilt.

Letzte Amazon Preisaktualisierung war am: 27. Mai 2024 16:54

Revolutionäre Technologien für die Zukunft

Die vorgestellte Snapdragon 8 Gen 3 Mobile Platform und das On-Device LLM sind wegweisende Technologien. Im Gegensatz zu Cloud-LLMs, die auf öffentlich zugänglichen Datensätzen trainiert sind, nutzt HONORs On-Device LLM das individuelle Nutzerverhalten, um personalisierte Dienste zu bieten. Dabei stehen drei Hauptbereiche im Fokus: Leistung, Effizienz und Benutzerdatenschutz. Die gemeinsamen Anstrengungen von HONOR und Qualcomm Technologies führten zu Optimierungen, die sicherstellen, dass das LLM effizient ohne übermäßigen Energieverbrauch genutzt werden kann und gleichzeitig die Sicherheit und den Schutz der Daten auf dem Gerät gewährleisten.

HONOR Magic6: Die Zukunft der generativen KI

Die Kombination der Snapdragon 8 Gen 3 Mobile Platform und des On-Device LLM mit sieben Milliarden Parametern verspricht, eine neue Ära der generativen Künstlichen Intelligenz (KI) einzuleiten. Als Beispiel für die beeindruckenden Fähigkeiten der KI präsentierte HONOR eine Demo zur AI-Videoerstellung. Benutzer können mithilfe von Sprachbefehlen an den On-Device Smart Voice Assistant YOYO problemlos kurze Videos erstellen, die Fotos und Aufnahmen von ihren Geräten enthalten. Dabei können Vorlagen, Themen und Musik nach Belieben angepasst werden, um personalisierte Ergebnisse zu erzielen.

MagicRing und Multimodale Interaktion

Auf dem Snapdragon Summit 2023 präsentierte HONOR auch einige aufregende Features, darunter Magic Capsule, eine Eye-Tracking-basierte multimodale Interaktion, sowie drei Schlüsselfunktionen von MagicRing: Connected Camera, Connected Input und Multi-Geräte-Bildschirmfreigabe. MagicRing nutzt die neueste Snapdragon Seamless-Technologie, um den Datenaustausch zwischen Geräten zu erleichtern und gleichzeitig für Stabilität und Energieeffizienz zu sorgen.

Ein Blick in die Zukunft

HONOR verspricht, auch in Zukunft offen für Zusammenarbeit mit globalen Partnern zu sein. Ihr Ziel ist es, ein Ökosystem von On-Device-KI-Technologie aufzubauen und die Branche mit innovativen, benutzerzentrierten Lösungen für eine intelligente Zukunft zu bereichern. Dieses Engagement für Innovation und Fortschritt verspricht aufregende Entwicklungen in der Welt der Technologie und Künstlichen Intelligenz.

Quelle: Honor