Motorola moto g82 – Die GUTE Mittelklasse

Motorola moto g82

Motorola deckt viele Preisbereiche ab und bietet mit dem moto g82 5G ein günstiges Mittelklasse Smartphone an. Mit einer UVP von 329,99 Euro muss sich das Motorola Smartphone einer starken Konkurrenz erwehren.

[Artikel vorlesen]

Design und Verarbeitung

Das Design folgt einer sehr klassischen Philosophie von Motorola. Es sieht dem moto g22 und moto g52 auf den ersten Blick sehr ähnlich. Für den Rahmen und die Rückseite würde hier auf Kunststoff zurückgegriffen. Somit wiegt das moto g82 nur 173 Gramm und ist 7,99 mm dick. Dank der gebogenen Seiten auf der Rückseite schmiegt es sich gut in die Hand. Das Display auf der Front ist flach. Das moto g82 verfügt auch über eine IP52 Zertifizierung.

Im Rahmen finden wir dann einen Klinkenanschluss, gut klingende Dual-Lautsprecher und den Fingerabdrucksensor. Der Fingerabdrucksensor entsperrt das Smartphone schnell und zuverlässig. Man hätte hier aber auch auf einen Fingerabdrucksensor unter dem Display zurückgreifen können.

Motorola Moto g82 5G Smartphone (6,6"-FHD+-Display, 50-MP-Kamera, 6/128 GB, 5000 mAh, Android 12), Meteorite Gray, inkl. Schutzcover + KFZ-Adapter [Exklusiv bei Amazon]

325,99  Auf Lager
5 gebraucht ab 299,91€
Kostenlose Lieferung
Amazon.de
vom 9. August 2022 09:58

Bildschirm des moto g82

Denn im moto g82 ist ein 6,6 Zoll großes pOLED verbaut. Dieses bietet eine FHD+ Auflösung und 120 Hz Bildwiederholungsrate. Die Rahmen sind für diese Preisklasse überraschend klein und auch sonst macht der Bildschirm einen sehr guten Eindruck. Nur das Kinn ist ein klein wenig dicker als die restlichen Ränder.

Die Farben und Schwarzwerte können genauso überzeugen, wie die Blickwinkel. Nur die maximale Helligkeit dürfte für unseren Geschmack gern noch etwas höhere Werte erreichen. In den meisten Alltagssituationen reicht es aber vollkommen aus.

Android 12 und moto App

Wie wir es von Motorola gewöhnt sind, werden wir hier auch softwaretechnisch gut versorgt. So ist Android 12 vorinstalliert und es stehen uns die üblichen moto Anpassungen zur Verfügung. Motorola beschränkt sich darauf Google Apps anzubieten, wo Google eine App zur Verfügung stellt ohne dafür eigne Apps zu installieren. Auf vielen Smartphones der Konkurrenz hat man oft jeweils eine App von Google und eine App vom Smartphone-Hersteller für den gleichen Zweck.

Performance

Im moto g82 kommt der Qualcomm Snapdragon 695 zusammen mit 6 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internen Speicher zum Einsatz. Wir kennen diesen Prozessor schon aus anderen Smartphones in diesem Preisbereich. So bietet der Qualcomm Snapdragon 695 Dual 5G Konnektivität, WiFi 5, Bluetooth 5.1 und NFC.

Der Prozessor ist auch in der Lage das Display zuverlässig mit 120 Bilder pro Sekunde zu versorgen. So laufen die 120 Hz Bildwiederholungsrate sehr flüssig. Egal ob wir uns auf dem Homescreen oder in einer App befinden. So lange wir hier keine aufwendige Bild- oder Videobearbeitung durchführen oder Spiele auf maximalen Grafikeinstellungen spielen wollen, läuft hier alles wunderbar flüssig.

Im Geekbench erreichen wir 663 im Single-Core- und 1883 im Multi-Core-Score, sowie 10331 Punkte im PCMark Perfomance Test.

Akku, Akkulaufzeit & Ladeoptionen

Damit das moto g82 möglichst lange durchhält ist ein 5000 mAh großer Akku verbaut. Diesen können wir dann mit 30 Watt kabelgebunden schnell wieder aufladen. Das Netzteil und USB-C Kabel ist genauso im Lieferumfang enthalten, wie eine Smartphonehülle.

Der Akku hält dann auch problemlos einen Tag durch und wer sein Motorola moto g82 nicht all zu sehr fordert, kann es auch zwei Tage mit einer Akkuladung schaffen. Der PCMark Battery Test erreicht bei uns 16h 6min.

PCMark Battery

moto g82 Kameras

Das Kamerasetup könnte man als typisch für diese Preisklasse bezeichnen. Allerdings mit der Besonderheit, dass die Hauptkamera hier über optische Bildstabilisierung verfügt.

Als Selfiekamera kommt hier eine 16 MP Kamera zum Einsatz. Und auf der Rückseite finden wir die 50 MP Hauptkamera mit OIS, eine 8 MP Ultraweitwinkelkamera und eine 2 MP Makrokamera.

Die Frontkamera macht sowohl im Automatik- als auch im Portraitmodus schön Selfies. Die Farben, Details und der Dynamikumfang gefallen uns gut. Das gilt auch für die Bilder der Hauptkamera und selbst die Ultraweitwinkelkamera produziert ansehnliche Bilder. Nur die Makrokamera ist mit 2 MP nicht wirklich überzeugend.

Leider stehen uns hier auch maximal 1080p Videos zur Verfügung. Wobei nur die 30fps Video vernünftig stabilisiert sind. Bei 60fps wackelt es doch recht kräftig.

Fazit zum moto g82

Motorola moto g82

Für 329,90 Euro bekommt man mit dem Motorola moto g82 ein solides Smartphone. Das Display, der Akku und die Kameras sind gut. Der Prozessor leistet genug Performance, obwohl wir uns hier noch ein kleines bisschen mehr wünschen würden. Das Motorola moto g82 stellt ein interessantes Angebot in diesem umkämpften Segment dar und wir können das Motorola moto g82 empfehlen.