Xiaomi Mi Band 6 NFC mit Bezahlfunktion

Mi Band 6

Xiaomi hat in einer Pressemitteilung jetzt offiziell bekannt gegeben das eine eine Xiaomi Mi Band 6 Version geben wird, die mobiles Bezahlen per NFC ermöglicht. Heute wurden aber auch noch das Xiaomi 11T und Xiaomi 11T Pro vorgestellt.

Bereits im März wurde das Mi Smart Band 6 mit einer SpO2-Funktion vorgestellt. Wir kennen das Mi Band als einen günstigen Fitnesstracker mit vielen Funktionen. So erkennt das Mi Band viele verschiedene Sportart und ermöglicht diese zu tracken. Außerdem erkennt es Stresslevel und wie gut man geschlafen hat. Mit Atemübungen hilft es einem dann auch noch zu entspannen.

Zusammenarbeit mit Mastercard

Um das Bezahlen per NFC im Xiaomi Mi Smart Band 6 zu ermöglichen ist man eine Zusammenarbeit mit Mastercard eingegangen. Dort wo Mastercard Zahlungen und kontaktloses Zahlen möglich ist, wird das Mi Band dann unterstützt.

“Wir glauben, dass Wearables wichtig für das Zahlungsökosystem sind. Wir sehen eine
Verlagerung von Kartenzahlungen zu mobilen Zahlungen, einschließlich Wearables. Da
Technologie und Innovation eine zentrale Rolle spielen, sehen wir, dass mehr
zahlungsfähige Geräte auf den Markt kommen. Darüber hinaus werden sie neue
Möglichkeiten der Kommunikation bieten, das Unternehmen verändern und unsere
digital-physischen Interaktionen verbessern”

Valerie Nowak, Executive Vice President, Product & Innovation bei Mastercard Europe

Mi Band 6 mit Alexa

Das Mi Smart Band bietet außerdem noch eine integrierte Amazon Alexa Funktion. Dies ermöglich Sprachsteuerung zum Beispiel für Smarthome Geräte, die mit Amazon Alexa verbunden sind.

Ein Datum wann genau das Xiaomi Mi Smart Band 6 mit Bezahlfunktion verfügbar sein wird, gibt es aktuell noch nicht. Wir liefern diese Information nach, sobald diese verfügbar ist.